Kreative Nordstadt

Beim Kreativkurs wurde mit Grafiktablett und Animationsprogramm gerungen.
Beim Kreativkurs wurde mit Grafiktablett und Animationsprogramm gerungen.

Wer die Internetseite nordstart-nb.de besucht, wird von einem Animationsfilm begrüßt, der unterhaltsam und verknappt das BIWAQ-Projekt in Neubrandenburg erklärt. Diese „Erklärvideos“ sind ein geeignetes Marketinginstrument um komplexe Zusammenhänge anschaulich begreifbar zu machen und werden daher oft in allen gesellschaftlichen Bereichen genutzt, für Unternehmen genauso interessant wie für Vereine.

So entstand die Idee, einen Basiskurs zur Erstellung eines solchen Videos anzubieten. Vereinsmitglieder sowie Lehrer und Schüler des BIP-Kreativitätscampus beschäftigten sich drei Tage lang unter Anleitung des Projektmitarbeiters und Grafikers Andreas Meenke mit Grafiktablett, Grafik- und Animationsprogrammen, mit Storyboard und Vertonung. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen! So entstanden zwölf kleine Werbe-Filmchen, jeder ganz individuell mit einer eigenen Handschrift.